Schülerfirma „webteam5“ weiter auf Erfolgskurs

webteam5
Schüler von webteam5

Bereits im Jahre 2009 fiel der Startschuss: 5 Schülerinnen und Schüler der Europaschule Bornheim gründeten die Internetfirma „webteam5“.
Angefangen hatte alles mit einer Homepage-AG, in der sich die Jugendlichen Kenntnisse zum Erstellen von Internetseiten angeeignet hatten. Schon damals hatten sie das Ziel, Websites für kleine Firmen und Institutionen aber auch für Privatpersonen zu erstellen.

Nach wechselnder Zusammensetzung sind es derzeit neun Jungunternehmer, die sich außerhalb des Unterrichts treffen, um erste Erfahrungen im Wirtschaftsleben zu sammeln.
Mit ihrem Lehrer installieren die Jugendlichen für Kunden sogenannte Content Management Systeme (CMS). Diese ermöglichen es den Kunden später ihre Homepage ohne Fachkenntnisse "von zu Hause" selbst zu aktualisieren. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Pflege von Seiteninhalten nur Computerfreaks vorbehalten war. Seit Jahren arbeiten auch Online-Redakteure aller großen Zeitungsverlage mit dieser Technik, die einer einfachen Textverarbeitung gleicht.
Zu den bisherigen Auftraggebern zählten sowohl Bornheimer Institutionen, als auch kleinere Unternehmen und Schulen.

Im Jahr 2010 konnte die Schülerfirma „webteam5“ nach intensiver Vorarbeit die Fertigstellung einer besonders aufwendigen Website bekannt geben: Im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW (MSW) und des Ministeriums für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes NRW (MBEM) wurde eine Internetplattform für die „Europaschulen in NRW“ geschaffen, die jetzt untereinander Kontakte knüpfen und Informationen austauschen können. Die damaligen Firmenmitglieder präsentierten das Ergebnis zum offiziellen „Website-Launch“ im vollbesetzten Düsseldorfer Landtag.

Professionelle Websites für ein begrenztes Budget, das ist das Erfolgsrezept der Jungunternehmer, zu denen auch immer wieder Mädchen zählen. Für einen Bruchteil üblicher Kosten erhält der Kunde ein nach seinen Wünschen erstelltes Seiten-Design mit neuster Technik.

Die erzielten Einnahmen werden weiter in die technische Ausstattung und in Werbemaßnahmen gesteckt, denn weitere Kundenanfragen werden gerne entgegen genommen.

2014 wurde das 5-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Damit ist „webteam5“ die am längsten existierende Schülerfirma der Europaschule Bornheim.

Weitere "Mitarbeiter" der Europaschule Bornheim sind herzlich willkommen !
(dienstags ab 12:35 Uhr in R. 122)